Please activate JavaScript! — Or click here for the SiteMap.

Paarungstanz

Es ist schon etwas schwierig, mit dem menschliche Paarungstanz. 
Insbesondere die Männer haben da starke Defizite, in der Schule lernt man's nicht, aber brauchen könnte man es schon sehr gut. Körper bewegen geht ja noch, wenn irgend ein kugelförmiger Gegenstand (z.B. Ball) in der Nähe ist, aber ohne, und mit Musik ??

  • Wieder rettet uns Männer die Wissenschaft aus dem Dilemma, die kann genau herausfinden worauf es ankommt und wir können zielgerichtet trainieren.
    19 Männer (18-35) haben schaugetanzt. Die "Moves" wurden dann per Computer auf "neutrale", gesichtslose Figuren übertragen und immerhin 35 Frauen haben sich das dann angeschaut. (Naja, Wissenschaft ist das bei dieser untersuchten Masse von Leuten nicht, eher vielleicht HokusPokus. Hoch lebe das Sommerloch!). Egal! Die Leiter der Studie gehen davon aus, dass die Tanzbewegungen Signale über die Gesundheit, Stärke und Reproduktionsfähigkeit eines Mannes senden.
    Jo, wenn es nicht darauf ankommt, welchen der Hampelmänner frau am kontrolliertesten halten kann, hätte ich -als Landmann- jetzt auch mal Auf Fortpflanzung getippt (das ist bei biologischen Fragen sowieso zu 90 % richtig!), allerdings machen mich die "wichtigen Körperteile" etwas unsicher.
  • die Handgelenke (!) ausufernd und abwechsungsreich bewegen
    ! gleichzeitig !
  • den Torso (=body) ausufernd und abwechsungsreich bewegen
     
    ! gleichzeitig !
  • den Hals (!) ausufernd und abwechsungsreich bewegen
    !
     gleichzeitig !

die linke Schulter (!) ausufernd und abwechsungsreich bewegen
(Achtung : Im Bild unten NICHT eingezeichnet, das ist doch schon etwas für Fortgeschrittene! Insbesondere, wenn in der Stunde vorher die ausufernde Halsbewegung geübt wurde!)

Wie erwartet und hier um Uffenheim herum eigentlich recht gut bekannt, ist für die Fortpflanzungsfähigkeit entscheidend:
"
das Tempo der Bewegung des rechten Knies".
 Die Original-Untersuchung findet man z.B. ->hier 
 ...und Trainingsvideos" z.B. auf youtube  
Ich plane im nächten Schuljahr einen Neigungskurs "Einführung in den Paarungstanz für (Jung)Männer",
mal sehen, ob da Interesse besteht. Hier auf jeden Fall schon mal meine erste Folie :tanzender Mann

 
Archivierte Artikel im ⇒Archiv