stories:stories

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
stories:stories [2019/12/04 02:46]
eljotadmin
stories:stories [2019/12/07 13:06] (aktuell)
eljotadmin
Zeile 6: Zeile 6:
  
 ====== Mittelalter-Parallelwelt Uffenheim ====== ====== Mittelalter-Parallelwelt Uffenheim ======
-[[stories:​uff_m1| ** Mittel-Uffni ** ]] (2008/2009)+[[stories:​uff_m1| ** Mittel-Uffni ** ]]  Eine Story mit Uffenheim, CvB, Drachen und der Erklärung für den "​Wassergraben"​ um's Schloß ​(2008/2009)
  
-Das wird eine Fantasy-Geschichte,​ in der aber Uffenheim eine Rolle als Einstiegstor zu einer mittelalterlichen Parallelwelt spielt; "​mittelalterlich"​ bitte so echt wie möglich, ggf. vorher mal etwas recherchieren. Seltsam ist, dass man mit komplizierteren Gerätschaften (Handy, MP3-Player, Armbanduhr, etc) nicht durch die in Uffenheim verborgenen Tore nach Mittel-Uffni kommt, da diese auf magische Weise immer durch was "​passend"​ mittelalterliches,​ aber nicht unbedingt Planbares ersetzt werden. Wissen kann man unbeschränkt mitnehmen. Durchgangstore erkennt der Wissende daran, dass man irgendwo in der Luft (meist an sehr *entlegenen* Orten) ein etwa 1 m durchmessendes,​ leichtes, optisches Kräueln wahrnehmen kann, wenn man darauf achtet! Legen wir mal fest, dass es in Real-Uffni 5 Tore gibt, die jeweils beim Durchgang zufällig mit den 3 Toren in Mittel-Uffni verbunden werden. Die Lage der jeweiligen Tore legt der fest, der sie das erste Mal "​benutzt",​ die Schreiber danach halten sich dann daran. Vielleicht finden wir ja jemanden, der uns eine *Karte* erstellt, die wir dann hier veröffentlichen. Bewohner von Mittel-Uffni können auch nach Real-Uffni kommen; haben aber bisher die Tore noch nicht entdeckt und würden sich -wegen Teufelswerk,​ etc- nicht trauen. Es gibt zwei Hauptdarsteller (männl. und weibl.), die sich aber nicht bereits aus Uffenheim kennen, sondern erst in dieser Parallelwelt aufeinandertreffen. wie die heißen, darf der bestimmen, in dessen Abschnitt sie zuerst auftauchen. Da geht alles, außer Sex ! Natürlich sind auch Fabelwesen zugelassen um die Reise nach Mittel-Uffni nicht nur als reine Zeitreise um 1500 Jahre zurück zu sehen, sondern z.B. als schönen Schauplatz triumphaler Schlachten des Guten gegen das Böse. Das Gute gewinnt natürlich, da die Geschichte in Uffni spielt (Mittel- oder nicht) [eine Anregung von FSB] Witzschkeit darf sein, muss aber nicht. ....hier können noch weitere Festlegung getroffen werden.+//meine Vorgaben// : Das wird eine Fantasy-Geschichte,​ in der aber Uffenheim eine Rolle als Einstiegstor zu einer mittelalterlichen Parallelwelt spielt; "​mittelalterlich"​ bitte so echt wie möglich, ggf. vorher mal etwas recherchieren. Seltsam ist, dass man mit komplizierteren Gerätschaften (Handy, MP3-Player, Armbanduhr, etc) nicht durch die in Uffenheim verborgenen Tore nach Mittel-Uffni kommt, da diese auf magische Weise immer durch was "​passend"​ mittelalterliches,​ aber nicht unbedingt Planbares ersetzt werden. Wissen kann man unbeschränkt mitnehmen. Durchgangstore erkennt der Wissende daran, dass man irgendwo in der Luft (meist an sehr *entlegenen* Orten) ein etwa 1 m durchmessendes,​ leichtes, optisches Kräueln wahrnehmen kann, wenn man darauf achtet! Legen wir mal fest, dass es in Real-Uffni 5 Tore gibt, die jeweils beim Durchgang zufällig mit den 3 Toren in Mittel-Uffni verbunden werden. Die Lage der jeweiligen Tore legt der fest, der sie das erste Mal "​benutzt",​ die Schreiber danach halten sich dann daran. Vielleicht finden wir ja jemanden, der uns eine *Karte* erstellt, die wir dann hier veröffentlichen. Bewohner von Mittel-Uffni können auch nach Real-Uffni kommen; haben aber bisher die Tore noch nicht entdeckt und würden sich -wegen Teufelswerk,​ etc- nicht trauen. Es gibt zwei Hauptdarsteller (männl. und weibl.), die sich aber nicht bereits aus Uffenheim kennen, sondern erst in dieser Parallelwelt aufeinandertreffen. wie die heißen, darf der bestimmen, in dessen Abschnitt sie zuerst auftauchen. Da geht alles, außer Sex ! Natürlich sind auch Fabelwesen zugelassen um die Reise nach Mittel-Uffni nicht nur als reine Zeitreise um 1500 Jahre zurück zu sehen, sondern z.B. als schönen Schauplatz triumphaler Schlachten des Guten gegen das Böse. Das Gute gewinnt natürlich, da die Geschichte in Uffni spielt (Mittel- oder nicht) [eine Anregung von FSB] Witzschkeit darf sein, muss aber nicht. ....hier können noch weitere Festlegung getroffen werden.
  
 ====== Uffenheimer-Krimi : Jetzt erst recht ====== ====== Uffenheimer-Krimi : Jetzt erst recht ======
 [[stories:​Uff_K2| ** Der Uffenheimer Thriller (II) ** ]] [[stories:​Uff_K2| ** Der Uffenheimer Thriller (II) ** ]]
-Ein Fragment (von 2009)+Ein Fragment ​mit Uffenheim und Windrädern(von 2009)
  
-Hauptperson ist wieder unser Lieblingsheld Rather Short, der einzig wahre, rauchende (Pfui Bah) und zuviel Whiskey trinkende Humphrey-Bogart-Erbe,​ der gerade soviel an den Fällen verdient, dass er seine Büromiete, seine Zigaretten und den Whiskey bezahlen kann. Cool ist er bis ins Mark und mischt in der Regel die Uffenheimer Unterwelt auf.+//meine Vorgaben// : Hauptperson ist wieder unser Lieblingsheld Rather Short, der einzig wahre, rauchende (Pfui Bah) und zuviel Whiskey trinkende Humphrey-Bogart-Erbe,​ der gerade soviel an den Fällen verdient, dass er seine Büromiete, seine Zigaretten und den Whiskey bezahlen kann. Cool ist er bis ins Mark und mischt in der Regel die Uffenheimer Unterwelt auf.
  
  • stories/stories.1575423987.txt.gz
  • Zuletzt geändert: 2019/12/04 02:46
  • von eljotadmin