Weihnachtsferien 2016

Powered by JmNet.dk

 

10G: Physikreferat : Bewertungsbogen mit Tipps -> Klick

Referattermine 10G  -> Klick

Erste Vorschläge für Vortragsthemen Physik Q11 -> Klick

 

Start

Die besten optischen Illusionen 201509.09.2015

Wie jedes Jahr wurden auch 2015 die besten (neuen) optischen Illusionen gewählt.

Best Illusion of the Year funktioniert so: Teilnehmer aus der ganzen Welt reichen neue Illusionen (bisher unveröffentlicht oder frühestens 2014 veröffentlicht) ein und eine internationale Jury bewertet sie.

Vorratsdatenspeicherung in diesen Händen?18.01.2015

"Am Tatort konnten wir bisher keinerlei Hinweise auf die gewaltsame Einwirkung durch Dritte finden", hieß es vom Pressesprecher der Polizeidirektion Dresden, Thomas Geithner, auf Anfrage von SZ.de.

...wurde der 20-Jährige mit mehreren Messerstichen in Hals und Brust getötet.

Rube Goldberg - Isaac Newton15.12.2012

Was eine Rube-Goldberg-Maschine ist wissen wohl die meisten, kennen aber diese Bezeichnung nicht.

Eine Rube-Goldberg-Maschine ist eine Nonsens-Maschine, die mit Absicht eine bestimmte Aufgabe auf zahlreichen unnötigen Umwegen und in komplizierten Einzelschritten auf umständliche Art und Weise ausführt. Die umständliche Ausführung einer einfachen Aufgabe hat dabei keinen praktischen Nutzen, sondern soll Spaß erzeugen. (wikipediaext Link)

Zur sehr interessanten (englischen) Webseite von Rube Goldbergext Linkmit dem weltbekannten "Rube Goldberg Machine Contests" 

Der Grund, warum ich denke einen Blogeintrag machen zu müssen ist eigentlich ein Video...

 

Einmal auf dem Mittelpunkt stehen30.09.2012

Mit den Mittelpunkten ist es wie sonst auch in Europa. Kennst du einen, sei zufrieden und frag' nicht nach anderen. Wie Meinungen, gibt es in Europa auch jede Menge Mittelpunkte. Teilweise scheint es sogar darauf anzukommen, ob die Ukraine zur K.u.K.-Monarchie gehört oder nicht. Zwinkernd

So geht Sicherheit!27.08.2012

Sicher, wie Gott in Frankreich.

Westfrankreich-Gipfel aus der LuftWir haben heuer den höchsten Punkt Westfrankreichs (Normandie nahe Pré en Pail) besucht. Nach eigenen Aussagen ist der Mont des Avaloir 417 m hoch. (der grüne Pfeil! )

Auf diesem Hügel wurde mit Unterstützung durch EU-Mitteln ein Aussichtsturm errichtet, der grob gesehen aussieht, wie eines dieser Dinger aus zwei Scheiben mit einer Schale obendrauf, in die man Duftöl auf ein bisschen Wasser giest und ein Teelicht drunter stellt. Nur eben aus Beton und vielleicht 20 m hoch.
So richtig erwähnenswert ist das nur, weil:

Das ist meiner Meinung nach der am besten ausgeschilderte Ort der Welt.

 

Achtung! Der restliche Artikel ist Vermutung vermischt mit teils böswillige Unterstellung!